Deutschland im „Hidden Safe“-Fieber

Warum eine kleine Investition Ihnen das ganze Jahr über ein gutes Gefühl geben wird

Deutschland im "Hidden Safe"-Fieber

Bücher-Safes sind beliebte Verstecke für Bargeld, USB-Sticks und Schlüssel

Durch den Einsatz von „Hidden Safes“ (übersetzt. „Verstecktes Schließfach“) lassen sich Bargeld, Schmuck und/oder Schlüssel unauffällig in Alltagsgegenständen verstecken.

kh-security bietet unter www.kh-security.de eine Auswahl der transportablen Safes an, die unter 25 EUR zu haben sind. Eine kleine Investition, die Ihnen das ganze Jahr über ein gutes Gefühl geben wird.

Es diese beispielsweise in Form von Büchern, Echtwachs-Kerzen, Haarbürsten, Konservendosen oder Blumentöpfen. In den unscheinbar aussehenden Alltagsgegenstände verbirgt sich ein verschließbarer Safe aus Aluminium. Der „Hidden Safe“ ist absolut unauffällig, da es sich um funktionale Alltagsgegenstände handelt, die von Kriminellen nicht als Versteck erkannt werden.

So schützt der „Buchtresor“ die Wertgegenstände gleich doppelt, weil er (platziert in einem Bücherregal) von einem echten Buch schwer zu unterscheiden ist. Beim Kauf eines Buchtresors sollten Kunden vor allem auf das Design und die Funktionalität bzw. Verarbeitung achten. Die Abmessungen des Buchtresors innen und außen sollten gut zur Größe der restlichen Bücher in Ihrem Bücherregal passen und ausreichend Platz für Wertsachen bieten. Das Cover bzw. der Buchtitel sollte unauffällig sein – geeignet sind Wörterbücher mit einem Einband in gedeckten Farben.
Die „Safe-Kerze“ ist ebenso raffiniert, da man diese wie eine Echtwachskerze anzünden kann. In Inneren verbirgt sich ein Aluminiumzylinder, der ihre Wertsachen verbergen kann. Im Wohnzimmer, Esszimmer oder Schlafzimmer fällt der edle „Kerzen-Safe“ überhaupt nicht auf.

Auch bepflanzbare Blumentöpfe mit Schlüsselversteck finden sich im Angebot von kh-security. Diese eignen sich als Notfall-Versteck für den Zweitschlüssel. Der wasserdichte Innen-Safe bietet beispielsweise genug Platz für Bargeld, EC Karten oder USB-Sticks. Der Pflanzeinsatz ist ausreichend für kleine (Blüh-)Pflanzen.

Für das Ferienhaus oder das Wohnmobil eignet sich vor allem der Haarbürsten-Safe, der dank hochwertigem Bürstenkopf ihre reguläre Haarbüste ersetzen kann. Damit sparen Sie nicht nur Platz im Reisegepäck, sondern bewahren Schlüssel und Bargeld unterwegs sicher auf.

Abgerundet wird das Sortiment an „Hidden Safes“ von kh-security von Wandlampen und Konservendosen, die ebenso unauffällig wie praktisch ihre Wertsachen verwahren können.

kh-security – Seit über 30 Jahren Ihr kompetenter Partner zu Haussicherheit und Selbstschutz.

www.kh-security.de

Firmenkontakt
kh-security GmbH & Co. KG
Klaus Hoffmann
Haidering 17
65321 Heidenrod
06124727980
info@kh-security.de
http://www.kh-security.de

Pressekontakt
kh-security GmbH & Co. KG
Christine Barth
Haidering 17
65321 Heidenrod
06124727980
info@kh-security.de
http://www.kh-security.de

(Visited 2 times, 1 visits today)
archiviert von www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.