Kleiner Bauraum? Perfekte Lösung für Display-Kühlung

uwe electronic bietet Ihnen für diese Herausforderung ein neues Lösungskonzept an.

Kleiner Bauraum? Perfekte Lösung für Display-Kühlung

Kühlung von Digitalen Displays durch Thermoelektrik

Die Werbebranche setzt im Außen- wie im Innenbereich verstärkt auf digitale Medien mit Displays. Vor allem im Markt der Outdoor Stelen ist ein Trend zum Einsatz von großflächigen Bildschirmen festzustellen. Durch den Einsatz von deutlich leuchtintensiveren Displays entsteht die Herausforderung der richtigen Klimatisierung bei Outdooreinsätzen.

Aus optischen Gründen müssen die großen Bildschirme in engen und schmalen Gehäusen untergebracht werden. Diese Vorgaben lässt für eine aktive Kühlung zu wenig Platz.
Auf Basis der Thermoelektrik entwickelt und produziert das Unternehmen uwe electronic mit seinen Kunden gemeinsam individuelle Lösungen. Dabei werden die aktiv gekühlten Geräte auf die Bedingungen des Gehäuses abgestimmt. Die Thermoelektrik ermöglicht kleine aktive Kühlgeräte zu entwickeln. Im Vergleich zu Kühlsystemen mit Kompressor entstehen kompaktere Lösungen.

Für die Anforderung der Outdoor-Stelen hat uwe electronic ein ideal zugeschnittenes Kühlgerät auf den Markt gebracht: Das neue Peltiergerät mit 200W Anschlussleistung ist trotz einer besonders leisen Konfiguration, das effektivste Kühlgerät in der gesamten Produktlinie.

Durch ein neues innovatives Kühlkörperkonzept wird die lineare Luftführung im Gehäuse erleichtert. Es werden auf diese Weise beliebige Luftkreisläufe innerhalb des Gehäuses aufgebaut. Damit wird eine effektivere Kühlung der notwendigen Komponenten erreicht.

Ein großer Vorteil thermoelektrischer Geräte ist, dass sie einerseits kühlen und andererseits heizen können. Das Heizen verhindert Kondensation. Durch die schnelle Reaktionsfähigkeit und die präzise Temperatursteuerung sorgen die Peltier Kühlgeräte für eine perfekte Klimatisierung.

Das Einsatzgebiet der thermoelektrischen Geräte ist nicht auf die Kühlung von Displays und Werbetafeln beschränkt. Die Peltiertechnik wird bei mobilen Kühlboxen oder für die Gehäusekühlung von Messelektronik und kleinen Schaltschränken verwendet.

Die uwe electronic ist Hersteller dieser Geräte und kann aus dieser Erfahrung heraus auf kundenspezifische Anforderungen eingehen und individuelle Lösungskonzepte entwickeln und anbieten. Ein breites Sortiment an weiteren Komponenten für das Temperaturmanagement ermöglicht dem Unternehmen, Gesamtlösungen in diesem Bereich anzubieten.

Detaillierte Informationen, finden Sie unter:
https://www.uweelectronic.de/de/temperaturmanagement-2/peltier-kuehlgeraete-heizgeraete/air-to-air.html

Die uwe electronic GmbH ist ein international tätiges Systemhaus mit Sitz in Unterhaching bei München. Unsere Kunden reichen vom mittelständischen Betrieb bis hin zu High-Tech-Konzernen in Deutschland und Zentraleuropa. Unsere Produktpalette umfasst Produkte und Lösungen aus den Bereichen Prüftechnik für Elektronik, Temperaturmanagement, Automatisierung und Elektronische Bauelemente. Unsere Kernkompetenz liegt in den Bereichen Federkontakte für das Prüfen von bestückten Leiterplatten, Steckverbinder mit gefederten Kontaktstiften und Temperaturmanagement.

Kontakt
uwe electronic GmbH
Dominik Gehlen
Inselkammerstrasse 10
82008 Unterhaching
08944119015
info@uweelectronic.de
http://www.uweelectronic.de

(Visited 2 times, 1 visits today)
archiviert von www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.