Mit einem Forwarddarlehen niedrige Zinsen sichern

Mit einem Forwarddarlehen niedrige Zinsen sichern

Aktuell befinden wir uns in einer Niedrigzinssituation was das Kaufen sowie das Bauen von Immobilien absolut lohnend macht. Seit Jahren stand die Befürchtung im Raum, dass die Zinsen wieder steigen könnten und auch die Darlehen somit deutlich teurer würden. Jedoch hat sich die Niedrigzinspolitik immer weiter durchgesetzt und die Zinsen sanken immer weiter. Seit dem Beginn des Jahres 2021 sind leicht steigende Zinsen zu verzeichnen. Diese Steigerung könnte dafür sorgen, dass ein Darlehen für viele Familien deutlich schwieriger zu bezahlen ist. Dies gilt besonders dann, wenn zum Ende der Sollzinsbindung der Zinssatz plötzlich höher ist als beim ursprünglichen Abschluss der Finanzierung. Ganz aktuell ist in der steigenden Entwicklung jedoch eine Delle zu verzeichnen, die eine Möglichkeit darstellt, von eben jener Situation effektiv zu profitieren. Bedenkt man, dass noch vor einigen Jahren deutlich höhere Zinsen zu zahlen waren als aktuell, auch wenn sich die Zinsen auf dem Sinkflug befanden, so könnte nun der richtige Zeitpunkt für ein Forwarddarlehen sein. Mit einem Forwarddarlehen können Sie bis zu 5 Jahre vorher niedrige Zinsen sichern.

Mit dieser Möglichkeit können sich Kundinnen und Kunden bereits im Vorfeld die Zinsen für ihre Anschlussfinanzierung sichern. Grundlage für die Berechnung ist dabei zu großen Teilen das aktuelle Zinsniveau, welches trotz leichten Steigungen immer noch auf einem sehr angenehmen Niveau für die Darlehensnehmer ist. Ein großer Vorteil beim Forwarddarlehen besteht in der Tatsache, dass bis zu 5 Jahre im Voraus der Abschluss erfolgen kann und somit eine große Sicherheit über das Zinsniveau beim neuen Vertrag herrscht.

Planungssicherheit mit einem langfristigen Forwarddarlehen

Kundinnen und Kunden machen sich mit dem Forwarddarlehen sehr viel freier von der künftigen Zinsentwicklung, als sie es ansonsten wären. Dementsprechend gelangen viele Familien an eine deutlich größere Planungssicherheit für die Zukunft. Die Gefahr, dass das eigene Heim nicht mehr bezahlt werden könnte, wird durch den Abschluss des langfristigen Forwarddarlehens beseitigt bzw. dramatisch verringert. Betrachtet man den langen Zeitraum, den ein Forwarddarlehen umfasst und in dem man eine deutlich größere Sicherheit erlangt, so erscheint die Variante immer lohnender. Schließlich sind es nicht nur die Jahre, die im Vorfeld des Vertragsbeginns mit großer Planungssicherheit verbracht werden können, sondern zusätzlich auch noch die teils lange Phase der Zinsbindung, welche ebenfalls nicht mit bösen Überraschungen aufwarten wird. Dementsprechend attraktiv scheint eine Anschlussfinanzierung für Kundinnen und Kunden zu sein, welche die steigenden Zinsen beobachten und die nun aufkommende Delle für ihre Zwecke nutzen mögen. Da das Zinsniveau in 2 oder 3 Jahren kaum wirklich vorhergesagt werden kann, eine weitere Steigerung jedoch nicht auszuschließen ist, kann das Forwarddarlehen eine Absicherung gegen eben jene sein. In Anbetracht des dramatischen Rückgangs der Zinsen scheint ein ebenso starker Anstieg zwar kaum vorstellbar, jedoch ist er nicht auszuschließen.

Kundinnen und Kunden können mehrere 1000€ sparen

Wer sich fragt, wie viel Geld so wirklich zu sparen ist und ob es sich bei einem Forwarddarlehen überhaupt um einen nennenswerten Ertrag handelt, der kann tatsächlich mit mehreren 1000€ rechnen. Gerade bei einem Darlehen, welches noch eine hohe Restschuld aufweist, können selbst kleinere Schwankungen dafür sorgen, dass sich große Summen bewegen. Mit einem Forwarddarlehen, dass das Zinsänderungsrisiko aufhebt und gegen höhere Zinsen absichert, kann so ein beträchtlicher Betrag in Höhe von mehreren 1000€ eingespart werden. Die Finanzierungsexperten von HypoNord beraten Sie ausführlich und kompetent zum Thema Immobilienfinanzierung. Sichern Sie sich jetzt attraktive Zinsen für 10, 15 oder sogar 20 Jahre. HypoNord wählt das passende Angebot aus mehr als 400 Angeboten für Sie aus.

Persönliche Beratung, hohe Flexibilität und Top-Konditionen dürfen Sie von uns zu jedem Zeitpunkt erwarten. Hohe Kompetenz, umfassendes Fachwissen und Persönlichkeit sind die Ansprüche, die wir im Team an uns selber stellen.

Kontakt
Hyponord GmbH & Co. KG
Mandy Fink
Tilsiter Str. 174
22047 Hamburg
040 – 298 103 010
info@hyponord.de
https://www.hyponord.de

(Visited 2 times, 1 visits today)
archiviert von www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.