Nachhaltige BactoDes® RasantFree-Linie löst chemischen Abflussreiniger ab

Innovativ und kostensparend: Mikroorganismen übernehmen die Rohrreinigung

Nachhaltige BactoDes® RasantFree-Linie löst chemischen Abflussreiniger ab

Die neuen umweltfreundlichen Rohrreiniger mit Mikroorganismen

Die Umstrukturierungen auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit und Umweltschutz setzen sich bei Schneiders Profichemie unaufhaltsam weiter fort. Bei der neuen nachhaltigen BactoDes® RasantFree-Linie zur Abflussreinigung verzichtet der „grüne“ Chemiehersteller nun komplett auf herkömmliche Chemie. Bei der rein biologischen Produktlinie BactoDes® RasantFree können Endverbraucher sowie Gewerbekunden zwischen flüssigem Konzentrat, Granulat in Pulverform oder den gepressten WachsSticks wählen.

„Dabei hat das Granulat die stärkste Wirkkraft, da wir dort mehr Bakterien unterbringen konnten. Bei regelmäßiger Anwendung unserer BactoDes® RasantFree-Produkte bleiben Abflussrohre in privaten sowie gewerblichen Küchen komplett frei von Verstopfungen. Wartungen und teure Rohrreinigungseinsätze gehören durch den Einsatz unserer BactoDesTechnologie mit Mikroorganismen der Vergangenheit an.
Das hat einen einfachen Grund: Herkömmliche Abflussreiniger bahnen sich einen schmalen Durchfluss im unteren Bereich des Rohrquerschnittes, das obere Rohr bleibt allerdings weiterhin schwerkraftbedingt verstopft. Irgendwann ist das Rohr dann wieder zugewachsen. Mikroorganismen zersetzen dagegen ganz natürlich die komplette Verschmutzung im Abflussrohr“, erklärt Samuel Schneider, Inhaber von Schneiders Profichemie, die geniale Wirkweise der bioaktiven Rohrreiniger.
Viele praxisbezogene Tipps zur Rohrreinigung finden sich im Magazin von Schneiders Profichemie: https://www.profichemie.com/magazin/abflussreinigung/.

Die neue Produktlinie von Schneiders Profichemie ist vielseitig einsetzbar

Aber der nachhaltige Abflussreiniger BactoDes® RasantFree spart nicht nur den Rohrreinigungsdienst ein: „Spezielle Kundenanfragen versuchen wir bei der Entwicklung neuer Produkte immer problemlösungsorientiert zu berücksichtigen. Das BactoDes RasantFree Abflussreiniger-Granulat lässt sich auch ideal für die Wartung und Geruchsreduzierung von Fettabscheidern, Hebbelanlagen, Sickergruben, Pumpensümpfe, Schmutzwasser- und Lehrbehälter, Jauchegruben und Kompostierungen einsetzen“, erzählt Samuel Schneider weiter.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Rohrleitungen von den mikrobiologischen Putzhelfern nicht angegriffen werden: „Die regelmäßige Anwendung auf Basis von nicht pathogenen Bakterien-Kulturen, Enzymen und Nährstoffen führt weder zu Korrosion noch zu Beschädigungen im Rohrleitungsbereich. Im Gegenteil: BactoDes® RasantFree baut organische Ablagerungen und Fettschichten komplett ab und pflegt nebenbei die Rohrsysteme, indem Verstopfungen und Gerüche vermieden werden“, beschreibt Samuel Schneider die vielseitige und umweltschonende Anwendungsweise der nachhaltigen Rohrreiniger.

Die Entwicklung neuer BactoDes®-Produkte ist stets praxisbezogen

Allerdings hat die Wirkkraft der nachhaltigen Rohrreiniger auch ihre Grenzen. Um komplett verstopfte Rohrleitungen beispielsweise in der Badewanne oder Dusche von angesammelten Haarpfropfen zu befreien, empfiehlt Samuel Schneider nach wie vor den chemischen Rohrreiniger S-Pro Rasant 14-S: „Unser allgegenwärtiger Feind in der ReinigungsBionik ist die Zeit! Wir müssen uns also zunächst immer die Frage stellen, wie viel Zeit es braucht, eine Verstopfung zu lösen. Haare, die viel Zeit zur Verstoffwechslung benötigen, lassen sich bislang leider nicht in sinnvoller Geschwindigkeit mit Mikroorganismen zersetzen“.

Die innovativen Rohrreiniger mit Mikroorganismen (https://www.profichemie.com/navi.php?qs=rasantfree)

Die Schneiders Profichemie wurde 2001 von Samuel Schneider zunächst als Handelsvertretung gegründet. Tätigkeitsfelder waren Bereiche der chemisch-technischen Anwendungen im industriellen und kommunalen Bereich. Daraus entwickelte sich 2008 der Firmenzweig „Geruchskontrolle“ mit den Marken BactoDes®, S-Pro® und H-Pro®. Die hauptsächlich biologischen Geruchsvernichter überdecken oder maskieren Gerüche nicht nur chemisch, sondern entfernen die Geruchsursache porentief und biologisch. Die starken Expansionen in den Bereichen Private-Label und das Erschließen des EU-Marktes brachten 2018 den Umzug nach Ilsfeld in einen größeren Firmenstandort mit angegliedertem Versandzentrum mit sich. Mehr dazu: https://www.profichemie.de/ueber-schneiders-profichemie.

Kontakt
Schneiders Profichemie
Dominique Bridstrup
Renntalstraße 8/1
74360 Ilsfeld
+491774800046
pr@profichemie.de
http://www.profichemie.com

(Visited 3 times, 1 visits today)
archiviert von www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.