Rockwell Automation feiert 30-jähriges Bestehen der Automation Fair am 10. und 11. November

Anmeldung für virtuelle Automatisierungsveranstaltung mit wegweisenden Innovationen, technischen Weiterbildungsmöglichkeiten und vielem mehr ab sofort möglich

Rockwell Automation feiert 30-jähriges Bestehen der Automation Fair am 10. und 11. November

Die Automation Fair findet am 10. und 11. November 2021 statt.

Düsseldorf, 2. November 2021 – Rockwell Automation, Inc. (NYSE: ROK), ein weltweit führender Anbieter für industrielle Automation und digitale Transformation, hat die Registrierung für die 30. Automation Fair (https://www.rockwellautomation.com/en-us/company/events/in-person-events/automation-fair.html) eröffnet, die am 10. und 11. November 2021 virtuell stattfinden wird.

Im Rahmen der Automation Fair werden die neuesten Produkte, Lösungen und Dienstleistungen im Bereich der industriellen Automatisierung und digitalen Transformation präsentiert. Die Teilnehmenden können virtuell Innovationen aus erster Hand erleben und sich mit Lösungsspezialisten von Rockwell Automation und Mitgliedern des PartnerNetwork™ austauschen.

„In mehr als 90 Produkt- und Technologie-Sessions werden die neuesten Produkte, Technologien, Lösungen und Dienstleistungen vorgestellt. Zudem erfahren die Teilnehmenden, wie die dargestellten Neuheiten Unternehmen dabei unterstützen können, die Produktionsumgebung in Zukunft effizient zu gestalten“, erklärt Jan Van Den Bossche, EMEA Senior Director of Technology & Domain Expertise bei Rockwell Automation. „Die von Rockwell Automation präsentierten Sessions und Labs sind darüber hinaus für die berufliche Weiterbildung anrechenbar.“

Malte Dieckelmann, EMEA Regional Vice President of Software Sales bei Rockwell Automation, fügt hinzu: „Zusätzlich zu diesen Sessions können die Teilnehmenden praktische Erfahrungen mit den neuesten Technologien und Produktverbesserungen sammeln. Diese praxisnahen, interaktiven Trainings-Labs decken das Produktportfolio von Allen-Bradley® und FactoryTalk® ab.“

Perspectives-Veranstaltung
Am Dienstag, den 9. November, beginnt die Automation Fair mit den Perspectives-Events. Im Rahmen dieser Keynote-Veranstaltung stellen Führungskräfte von Rockwell Automation und Vordenker der Branche ihre Visionen für die Zukunft vor. Die Veranstaltung, die bisher nur den Medien vorbehalten war, wird in diesem Jahr per Livestream und On-Demand für alle registrierten Teilnehmer verfügbar sein.

Process Solutions User Group (PSUG)
Die virtuelle Veranstaltung wird auch eine Keynote-Präsentation der Process Solutions User Group (PSUG) enthalten. Dabei handelt es sich um eine interaktive, branchenführende Veranstaltung, die einen tiefgreifenden Einblick in die neuesten Technologien der Prozessautomatisierung bietet.

Die PSUG findet im Rahmen der Automation Fair statt und bietet eine Fülle von Fachwissen über Steuerungsstrategien, Optimierung, Prozesssicherheit und Batch-Automatisierung.

Spannende Exponate
Die diesjährige Messe wird virtuell und live aus Houston, Texas/USA, übertragen und bietet ein neues, interaktives und kuratiertes Erlebnis, einschließlich einer umfassenden und spannenden Ausstellung. Diese zeigt die Geschichte um und hinter der Produktion eines Kunden auf und beinhaltet mehr als 100 Exponate von Rockwell Automation und Mitgliedern des PartnerNetworks.

Auf der Ausstellungsfläche werden darüber hinaus die Technologien durch Demonstrationen und weitere Aktionen zum Leben erweckt. Außerdem stehen technische Spezialisten für Gespräche über die neuesten Lösungen zur Verfügung. Ein Online-Moderator führt Sie durch die vielen interessanten Exponate und ermöglicht Ihnen exklusiven Zugang zu Produktexperten.

Industrie-Foren
Auf der Veranstaltung werden auch mehrere Industrieforen mit Podiumsdiskussionen von prominenten Branchenführern stattfinden, u. a. aus Industriesektoren wie der Automobil- und Reifenbranche, der Chemieindustrie, Dekarbonisierung und neuer Energieversorgung, der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, den Biowissenschaften, der Metallbranche, der Industrie um Bergbau und Zementherstellung, der OEM-Branche, der Öl- und Gasindustrie, der Strom- und Energieproduktion sowie der Wasser- und Abwasserwirtschaft.

Produkt- und Technologie-Sessions
Melden Sie sich jetzt für die Produkt- und Technologie-Sessions an und erfahren Sie, wie Sie die Resultate erzielen können, auf die Ihr Unternehmen angewiesen ist. Während diesen virtuellen Sessions erfahren Sie, wie die neuesten Produkte, Technologien, Lösungen und Dienstleistungen Ihre Abläufe verbessern können, um die Anforderungen der Produktionsumgebung auch in Zukunft zu erfüllen. Mehr als 15 Sessions werden On-Demand zur Verfügung gestellt.

„Wir freuen uns, Sie wieder auf der Automation Fair begrüßen zu dürfen, um deren 30-jähriges Bestehen mit den Menschen zu feiern, die all das möglich gemacht haben – unseren Kunden“, erklärt Tina Dear, Vice President, Global Marketing, Rockwell Automation. „In diesem Jahr werden wir besonders viel Interessantes bieten – von fesselnden Keynote-Präsentationen bis hin zu technischen Sessions und branchenbezogenen Podiumsdiskussionen. Freuen Sie sich zudem auf unsere charakteristische, spannende Ausstellungsfläche, auf der die neuesten Innovationen und Lösungen von Rockwell Automation und Mitgliedern unseres PartnerNetworks präsentiert werden.“

Die Anmeldung für die Automation Fair, die Perspectives und die PSUG ist jetzt möglich. (http://www.automationfair.com/)

Teilnehmer werden auf virtuellem Weg die Kompetenz und Leistungsfähigkeit der IT/OT-Expertise von Rockwell Automation erleben und die Möglichkeit haben, sich mit Innovationsexperten, Geschäftsführern, Vordenkern und Branchenkollegen zu vernetzen.

Das Rockwell Automation PartnerNetwork™ Program
Das PartnerNetwork-Programm von Rockwell Automation ermöglicht weltweit agierenden Herstellern Zugang zu einem partnerschaftlichen Netzwerk an Unternehmen, die modernste Spitzenlösungen entwickeln, implementieren und unterstützen mit dem Ziel, die Maschinenleistung zu verbessern sowie werksweite Optimierung und Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

Rockwell Automation, Inc. (NYSE: ROK) ist ein weltweit führender Anbieter für industrielle Automation und digitalen Wandel. Wir verbinden die Kreativität von Menschen mit der Leistungsfähigkeit der Technik, um die Grenzen des menschlich Möglichen zu erweitern und die Welt produktiver und nachhaltiger zu gestalten. Der Firmensitz von Rockwell Automation befindet sich in Milwaukee, Wisconsin, USA. Rockwell Automation beschäftigt etwa 24.000 Mitarbeiter, die Kunden in mehr als 100 Ländern zur Seite stehen. Weitere Informationen darüber, wie wir Unternehmen der verschiedensten Branchen auf dem Weg zum Connected Enterprise begleiten, finden Sie auf www.rockwellautomation.com.

Folgen Sie Rockwell Automation auf Twitter @ROKAutomationDE und LinkedIn

Firmenkontakt
Rockwell Automation
Nadine Sorrentino
Zur Gießerei 19
76227 Karlsruhe
01518957156
0721 9650-666
rockwellautomation@hbi.de
http://www.rockwellautomation.com

Pressekontakt
HBI GmbH
Sebastian Wuttke
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+ 49 (0) 89 99 38 87 36
rockwellautomation@hbi.de

Home

(Visited 11 times, 1 visits today)
archiviert von www.hasselwander.co.uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.